6/14/2016



Seit Mai ist wieder einiges passiert. Über meine Reise nach Holland habe ich bereits einen ausführlichen Blogpost geschrieben. Den Reisebericht findet ihr hier: Den Haag. In der gleichen Woche ging es dann für mich nach Kroatien auf Abifahrt. Leider waren die Appartements, die wir gemietet hatten, alle über den ganzen Ort verteilt, was die Kommunikation innerhalb der Gruppe wirklich schwer gemacht hat. Vormittags lagen wir alle zusammen am Strand und abends ging es in den Nachbarort auf die Partymeile. Im ersten Moment war ich überwältigt von den Discos dort! Sie sind alle Open Air und teilweise auf dem Wasser gebaut. Man hat sich gefühlt, wie auf einem riesigen Sommerfestival. Weniger begeistert war ich dann allerdings von der Musik. Ich würde sie beschreiben als einen Mix aus schlechtem Techno und den Charts von 2009. Das kann natürlich auch mal ganz lustig sein, aber auf Dauer einfach nur nervig. Alles in allem war es aber ein schöner Abschluss der Schulzeit und eine tolle Möglichkeit noch mal Zeit mit den Menschen aus meinem Jahrgang zu verbringen.

Einen Tag nach unserer Rückkehr wurden uns dann unsere Abiergebnisse verkündet. Trotz der verhauenen Deutschklausur bin ich mit meinem Schnitt zufrieden.
Nach kurzem Aufenthalt zu Hause ging es dann gleich weiter an den Bodensee. Dort habe ich eine Freundin besucht, die dort für ein Jahr hingezogen ist. Es war schön, sie wieder zu sehen und wir haben trotz Regens die Zeit in vollen Zügen genossen.
Diesen Donnerstag ist meine Abientlassung, Freitag mein Abiball und Samstag der meines Freundes. Am Sonntag fahre ich dann zum Arbeiten nach Berlin und am Abend wieder zurück. Dieses Wochenende wird also sehr ereignisreich!
Im Juni bin ich noch ein bisschen in Deutschland unterwegs und ab Juli geht es dann wieder auf eine etwas weitere Reise, wovon ich aber noch berichten werde :)




0 Comments :

Kommentar veröffentlichen